Referenzen

Februar 2019: "Liebe Frau Mockenhaupt, die Trainingseinheiten in den letzten Wochen haben sehr viel Spaß gemacht und einiges an guten Ideen geliefert, wie man den Büroalltag schonend für den gesamten Körper gestalten kann. Herzlichen Dank im Namen des gesamten Teams für die lockeren Einheiten, ihr Eingehen auf individuelle Bedürfnisse und Ihre sehr freundliche und nette Art, uns dazu zu motivieren, etwas zu tun." Gabriela Schäfer, Telekom Deutschland

 

Mai 2018: "Hallo Frau Mockenhaupt, es ist zwar schon einige Monate her, aber dennoch unvergessen. Kurze und kleine sportliche Pausen begleiten uns auch heute noch hin und wieder in unserem Arbeitsalltag. Wir möchten uns bei Ihnen für die motivierenden Übungsanleitungen bedanken. In sehr kurzer Zeit haben Sie uns mit viel Hintergrundwissen Übungen gezeigt, die immer wieder einen AHA-Effekt bei uns erzeugt haben. Bei einigen Kollegen hängen Ihre Übungsanleitungen ausgedruckt an der Wand und hin und wieder erwischen wir einen Kollegen bei einer der Übungen. Vielen Dank!"

Lienhard Rachow, Deutsche Telekom

 

Auch in der Kindertagesstätte -

Januar 2018: "Liebe Frau Mockenhaupt, mit Ihrer aufgeschlossenen, netten und begeisterungsfähigen Art haben Sie den Donnerstagnachmittag im Ghost Ship zu einer Oase der Achtsamkeit gemacht. Sie haben es geschafft, uns zahlreiche angenehme Übungen beizubringen, die sich im Kita-Alltag (sogar mit Kindern gemeinsam) ganz einfach umsetzen lassen. Die Einheiten in den letzten Wochen waren ein sportlicher, bewusster, wohltuender Ausgleich zum Alltag. Wir haben auch gelernt unseren Körper bewusster wahrzunehmen und achtsamer im Umgang mit uns selbst zu sein. Vielen Dank auch, dass Sie so sehr auf unser Wohlsein bedacht waren, wir Übungen unserem eigenen Empfinden nach flexibel anpassen konnten und Sie immer spontan auf unsere Wünsche eingegangen sind. Liebe Grüße aus dem Ghost Ship und weiter so, Frau Mockenhaupt!" Simone Runkel, Terminal for Kids gGmbH, Einrichtung Ghost Ship

 

März 2018: " Ich möchte mich im Namen meines Teams herzlich bedanken. Sie haben uns in 7 kurzen/ kurzweiligen Einheiten gezeigt, wie man seinen Körper auch bei knapper Ressource Zeit fit und beweglich halten kann. Die Übungen sind gut im Büro/ am Arbeitsplatz anwendbar. Ich hoffe, viele unserer Kolleginnen werden die kleinen Happen immer wieder in ihren Alltag einbauen um künftig fitter zu werden/ zu sein. Danke für die vielen Anregungen und Abwandlungsideen der Übungen und auch die Handouts." Anja Lohmeier, Deutsche Telekom

 

Februar 2018:" Liebe Frau Mockenhaupt! Vielen Dank für die sehr gute Betreuung als Fitness Coach über die vergangenen 2 Monate in 2018. Die wöchentlichen 30 Minuten Fitness-Übungen während unserer Arbeitszeit haben alle unsere Experten sehr zu schätzen gewusst. Ihre dazu gelieferten Handouts sind uns eine einfache sehr gut ausgearbeitete Hilfe, um die bei Ihnen erlernten Übungen nun in Eigenregie weiter durchzuführen. Vielen Dank auch für die vielen individuellen Tipps und nicht zuletzt auch für die Motivation, das Erlernte anzuwenden. Und was auch wichtig ist - es hat allen Teilnehmern Spaß gemacht." Dr. Michael Witych, Deutsche Telekom

 

Januar 2018: "Liebe Frau Mockenhaupt, vielen Dank für Ihren Einsatz, uns im Team
Übungen zur Entspannung u.a. der Rückenmuskulatur während der täglichen Bürotätigkeit aufzuzeigen - und für die aktive Begleitung während der Übungen. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und jeder nimmt einen Teil der aus seiner Sicht besten Übungen mit. Herzlichen Dank!" André Bloch, Deutsche Telekom
 

Dezember 2017: "Der 10 -wöchige Rückenkurs hat den Teilnehmern des digital / Innovations-Team sehr gut getan und wir sind aktiv dabei die Übungen in unseren Arbeitsalltag zu integrieren. Frau Mockenhaupt ist ein toller Fitnesscoach und hat uns die Übungen so gezeigt, dass wir diese einfach „nachturnen“ können, wenn auch die ein oder andere Übung manch einen Kollegen an die Beweglichkeitsgrenze brachte. Wir werden im kommenden Jahr auf jeden Fall einen Folgekurs in Anspruch nehmen." Juliane Paulikat - Deutsche Telekom

 

Januar 2017 - zum 14-wöchigen Entspannungs- u. Bewegungskurs:

"Liebe Frau Mockenhaupt, danke dass Sie uns in den vergangenen 4 Monaten so fachkundig mobilisiert haben. Unsere bewegte Pause hat uns gleichermaßen sportlich aktiviert und entspannt. Insbesondere die Kolleginnen und Kollegen mit Rückenproblemen haben sehr von den Übungen profitiert und viel Neues gelernt.
„ Ich habe jetzt viel weniger Beschwerden“, oder „Davon kann ich Vieles auch wirklich gut in den Alltag integrieren“ – sind einige der Feedbacks, die wir erhalten haben.
Ihre wertschätzende und lebendige Art, physiologische Zusammenhänge zu beleuchten und die Tatsache, dass  Sie es immer geschafft haben, unsere Fragen und Problemchen in das Kursprogramm zu integrieren– das war klasse und motivierend. Das zeigt sich nicht zuletzt auch in der gleichbleibend guten Teilnahme der Kollegen. Die Handouts werden wir sicher immer mal wieder gerne hervorholen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und fühlten uns jederzeit gut betreut. Sollten wir eine ähnliche Initiative wiederholen, kommen wir gerne auf Sie zurück. Danke und beste Grüße." Das Team von Finanzen im Kundenservice der Deutschen Telekom

Dezember 2016:

„Es war sehr schön, viele & kleine Übungen zu erlernen, die überall und insbesondere am Arbeitsplatz gemacht werden können! Die Handouts waren auch sehr hilfreich!“ Eric Truchet, T-Systems

„Frau Mockenhaupt hat alle Teilnehmer mit ihrer guten Laune mitgerissen und über die Übungseinheiten hinaus motiviert! Das ständige Zerren an meinem Gummiband nimmt mir Stress, lässt mich viel wacher sein und trainiert auch noch den einen oder anderen Muskel! Der mobile Fitnesscoach ist ein tolles Angebot, das ich jedem Kollegen ans Herz legen möchte!“ Michael Frandsen, T-Systems

 

November 2016: „Gesunde Sporthäppchen zwischendurch“ – die Übungen, die uns Frau Mockenhaupt gezeigt hat, haben immer Spaß gemacht, hatten ein büroangemessenes Niveau und sind zudem gut in Eigenregie in den Alltag am Schreibtisch umzusetzen. Das Team hat die wöchentliche halbe Stunde sehr geschätzt und sich immer voller Tatendrang versammelt. Toll war auch, dass Frau Mockenhaupt spontan auf Wünsche aus dem Team reagiert und ihr Programm entsprechend umgestellt hat." Andrea zur Nieden, Deutsche Telekom

November 2016: "Auch diese Sporteinheit hat uns wieder sehr viel Spaß gemacht und wir konnten einiges mitnehmen!" Elizabeta Gimolli, Deutsche Telekom

Oktober 2016: "Ich fand es super, dass wir für unser Team den Mobilen Fitnesscouch haben realisieren können. Alleine als Teambuilding Maßnahme ist dies eine super Geschichte J  Wir haben alle mit Freude daran teilgenommen.

Die Themen fanden wir interessant und einfach im Büroalltag umsetzbar. Aufgrund der Vielfalt an Inhalten war für jeden etwas dabei, ganz egal ob es ums Dehnen, die Entspannung oder Kräftigung ging… Toll fand ich, dass Sie zusätzlich flexibel auf unsere Wünsche eingegangen sind wie z. B. Thema „Faszien und BlackRoll“. Auch für mich als recht erfahrenen Sportler war Neues und Spannendes dabei. Herzlichen Dank dafür! J" Reelika, Deutsche Telekom

Juli 2016: "I was part of the 7 weeks Mobile Fitness Coach sessions with Ms. Susanne Mockenhaupt organized for our team Commercial Strategy and Steering Europe. I learned a lot of small exercises that I can do while I’m in the office on my desk or unnoticeably while I’m on meetings. Also exercises that can help me to energize myself after long sitting hours in front of the PC, prevent spine issues and etc.  After the 30min. sessions we were all energized to continue the second part of our daily work, the effect of the exercises was immediately visible. The exercise are very helpful, I found personally very helpful the exercises for the hand, wrist muscles, which can prevent me from having a wrist pain from the long typing and working with the mouse. What I also found very nice is that besides the explanation how single exercise should be done, she was explaining why this or that exercise is good and which muscles are activated, and what is the impact of the exercises and also the future potential prevention of practicing regularly.

It was a pleasure having 30min once per week, office fitness with Ms. Mockenhaupt who was always very inspiring and radiant. I would most warmly recommend Ms. Mockenhaupt as a trainer and the overall MFC. Cheers to the next training"

Kristina Joteva, CME CSS, Deutsche Telekom

Juni 2016:" „Die Trainingsstunden im 7-Wochenkurs mit Frau Mockenhaupt waren immer kurzweilig und haben uns viel Spaß gemacht. Frau Mockenhaupt hat uns in Ihrer ruhigen Weise sehr gut durch die Übungen geführt und immer motiviert auch außerhalb der Übungsstunden am Ball zu bleiben.“ Nina Wiegand, Deutsche Telekom

Mai 2016: "Liebe Frau Mockenhaupt. Das GAR-ATS Team möchte sich auf diesem Weg ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Sie haben in unser Team als mobiler Fitness Coach hervorragende Inmulse und Anregungen gegeben. Wir haben erfahren, wie wir Entspannungsübungen und gezielte Trainingseinheiten in den Arbeitsalltag im Büro einfach und leicht integrieren können. Die Effizienz und die Wirkung der Übungen hat uns wirklich begeistert - auch wenn diese nicht immer "ganz so einfach" waren.

Schade, dass die Übungseinheiten schon vorbei sind. Nun liegt es an uns, die Umsetzung in den Alltag zu integrieren und Anwendung auch ohne Ihre Unterstützung fortzuführen. Wir als Team werden dazu eine Zeiteinheit und unseren wöchentlichen Jour Fixen reservieren. Vielen Dank für die tolle Zeit!" Das GAR-ATS Team, Deutsche Telekom

April 2016:" Die Kolleginnen und Kollegen, die regelmäßig beim Fitnesstraining dabei waren, fanden das Training so gut, dass sie sich eine Wiederholung gewünscht haben." Nicole Wieler, Deutsche Telekom

März 2016: "Liebe Susanne! Der siebenwöchige Kurs „Mobiler Fitness Coach“ mit Dir hat mir und dem gesamten BPM-Team viel Spaß gemacht. Die einfache aber sehr effektive Bewegungsübungen am Arbeitsplatz helfen uns zwischendurch eigenständig trainieren zu können und somit in Bewegung zu bleiben. Denn wer kennt das nicht: zu wenig Bewegung macht unbeweglich. Ich habe die Übungen bereits in meinen Alltag integriert und nutze jede Bewegungsgelegenheit. Ich danke Dir über diesen Weg für Deine aktive Unterstützung. Liebe Grüße, Farnoosh" Farnoosh Langkopf, Deutsche Telekom

Januar 2016: "Vielen Dank für den von Ihnen mit großem Engagement und Leidenschaft durchgeführten FitnessKurs in unserem Team. Ihre motivierenden und eindringlichen Worte werden uns noch lange im Gedächtnis bleiben und uns immer wieder daran erinnern, stets im Alltag ein paar Übungen aus Ihrem Programm durchzuführen. Besonders helfen dabei auch die sehr gut gestalteten Handouts. Wir freuen uns schon, Sie im neuen Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen.“ Corina Schäfer, Deutsche Telekom

Januar 2016: "Frau Mockenhaupt macht ein Pausentraining, das uns viel Spaß gemacht hat. Die Übungen sind effektkiv und viele kannte man noch nicht. Wir können Frau Mockenhaupt jederzeit weiterempfehlen." Dr. Claudia Junker, Deutsche Telekom

Dezember 2015: "Ein großes Dankeschön an Sie als Mobile Fitness Coach! Sowohl die sieben Sessions exklusiv für unser Team, als auch die zusätzliche Möglichkeit im großen Kreis mit Ihnen regelmäßig den Arbeitstag durch ein paar Minuten Bewegung zu unterbrechen, haben enormen Spaß gemacht! Super Prävention und schöne Möglichkeit den Kopf für neue Ideen zu öffnen und mit frischer Energie zu fluten. Freue mich schon auf die Fortführung der gemeinsamen Aktivitäten in 2016.“ Jörg Büssow, Deutsche Telekom

Dezember 2015: "Ein Team der T-Systems konnte in einer schwierigen Teamphase durch angeleitete Bewegungsübungen den Stress und die Belastungen für die Mitarbeiter im Team reduzieren:

  • Wohlbefinden und Beweglichkeit wurden gestärkt
  • Einsicht in Haltungsschwächen und die Auswirkungen einseitiger Sitzhaltungen auf das Wohlbefinden wurde gestärkt
  • Die  zu Beginn eher geringe Beteiligung hat sich kontinuierlich erhöht

Ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch" Peter Walber, T-Systems International GmbH Bonn

 

November 2015, Zitate aus der Gruppe Katrin S., Deutsche Telekom:

 

"Ich war mit dem Kursus sehr zufrieden: 1. Es wurde wertvolles Wissen vermittelt, 2. gute Übungen, praktisch fürs Büro, 3. ist bereits fester Bestandteil meines Büroalltags geworden."

 

"Sogar ich als Fitnessprofi habe Sachen kennengelernt, die mir im Alltag was gebracht haben.“
 

„Toll waren die vielen kleinen Übungen, die man auch zwischendurch mal am Schreibtisch während einer Telko einbauen kann – ohne, dass es einer mitbekommt. Wir animieren uns im Team jetzt gegenseitig, kurz eine Übung zu machen“

Oktober 2015, Zitate der Teilnehmer aus der Gruppe Heiko Wagner, Deutsche Telekom:

 

"Frau Mockenhaupt hat mir ein Bewusstsein für sinnvolle (und schädliche) Bewegungen vermittelt und meine Motivation gesteigert, solche sinnvollen kleinen Mobilisierungs- und Kräftigungsübungen möglichst häufig in den Alltag einzubauen."
 
„Sowohl der Kurs als auch der Fitness-Coach waren super! Schade, dass das Angebot nur für so kurze Zeit galt...“
 
„Der Kurs ist hervorragend geeignet, auch im vollen Arbeitsalltag die eigene (Rücken-)Gesundheit nicht aus dem Blick zu verlieren und die Motivation zu stärken, kleine Übungen einzubauen, die die Beweglichkeit stärken und dem langen Verharren in einer schädlichen Position vorbeugen. Mit wenig Aufwand wird hier viel erreicht. Voll zu empfehlen, möglichst auch wiederholt, damit der innere Schweinehund nach ein paar Monaten nicht wieder Oberhand gewinnt!“
 
„Ein wirklich toller Kurs, in dem man praktische Übungen für den Arbeitsalltag lernt. Ich würde den Kurs jederzeit wieder belegen.“
 
„Eine halbe Stunde wöchentlich, die für den Arbeitsalltag extrem hilfreich sind. Für die Übungen braucht es nicht viel Aufwand, aber sie bewirken, dass der Körper weniger verspannt ist. Außerdem achte ich jetzt generell mehr auf meine Haltung. Frau Mockenhaupt hat die Übungen aufgrund ihrer Kompetenz sehr gut vermittelt und hat darüber hinaus sehr motivierend eingewirkt. Die rege Beteiligung in den Einheiten geben ihr recht.“
 
„Es hat Spaß gemacht, dass man wachgerüttelt wurde und der Körper sich daran erinnert, nicht nur zu sitzen.“

Oktober 2015: " Hiermit möchten wir uns alle bei Ihnen für das tolle Fitnesscoaching bedanken! Es hat uns gezeigt, dass mit ein wenig mehr Augenmerk auf kleine, regelmäßige und gezielte Bewegungen im Arbeitsalltag sich das Körperbewusstsein und Wohlbefinden deutlich verbessern lassen. Ein durchsafteter Körper" (wenn ich Ihren Begriff mal verwenden darf) fühlt sich einfach besser an und ist für die täglichen Belastungen besser vorbereitet." Heiko Wagner, Deutsche Telekom

Oktober 2015: "Wir haben im Rahmen einer betrieblichen Aktivitäten-/Fitnessreihe das Angebot genutzt und konnten als geschlossene Abteilung die Fitnessaktivität mit Frau Mockenhaupt als qualifizierter Trainerin durchführen. Dies beinhaltete 7 Wochen lang ein halbstündliches Training zum Ausgleich zu unseren Bürotätigkeiten. Die Übungen jede Woche waren auswogen und beinhalteten in gleichen Teilen Stärkung der Muskulatur, Dehnungsanteile - teils aus dem Yoga-Bereich - sowie Ausgleichsübungen.
Fachmännisch, souverän und verständlich wurden uns die Übungen vermittelt. So stand einer direkten Umsetzung nichts im Wege. Wöchentliche Unterlagen der einzelnen Übungen rundeten das Bild ab.
Diese regen nach Abschluss des Kurses die eigenständige Wiederholung an.
Zudem hat jeder seinen eigenen Teil an Übungen gefunden, die er fast täglich "mal so ganz nebenbei" umsetzt und sich dabei auch noch besser fühlt.
Der Kurs ist so gut bei uns angekommen, dass wir gerne mit Frau Mockenhaupt weiter machen möchten. Hierfür setzen wir gerade alle Hebel in Bewegung.
Für das persönlichen Arrangement von Susanne bedanken wir uns herzlich!!!" Margarete Jost, Deutsche Telekom

September 2015: "Ihr Rückenfit-Angebot hat uns ausgesprochen gut getan - ein dickes Dankeschön für Sie und ein sportliches Kompliment! Wir wünschen Ihnen von Herzen weiterhin viel sportlichen Fitnesserfolg, Gesundheit und dass Sie mir Ihrem Engagement besonders für Telekom-Mitarbeiter nicht nachlassen mögen!" Susanne Krechter, Deutsche Telekom

September 2015: "Der Kurs mit Ihnen hat sehr viel Spaß gemacht. Sie haben uns durch Ihre fröhliche und motivierende Anleitung aus unserem Mittagstief herausgeholfen. Ihre Erklärungen und Anleitungen waren gut verständlich und haben zum Mit- und Nachmachen animiert!" 

Regine Happe, Deutsche Telekom

August 2015: "Hallo Frau Mockenhaupt! Vielen Dank nochmal für den Kurs. Es hat Spass gemacht und mobilisiert hoffentlich auf Dauer, wenn der Schweinehund nicht wäre ;-)" Siawash Mobasheri, Deutsche Telekom

Juni 2015: "Liebe Frau Mockenhaupt, wir hatten viel Spass an Ihrem Coaching. Besonders gefallen haben uns Ihre sehr guten selbst erstellten Unterlagen, die nach jedem Trainingausgeteilt werden und der ganzheitliche Ansatz für die Trainings (Körper und Geist)" Heike Wimar, Deutsche Telekom

Juni 2015:" Auf in die nächste Runde!" hieß es für uns als Team Technik. Germe haben wir das Angebot des Arbeitgebers zum "Mobilen Rücken Coach" angenommen und erneut mit Frau Mockenhaupt unser Büro-Fitness-Level gesteigert. In kurzen Einheiten wurden praxisnahe, einfache Übungen für den Alltag im Büro gezeigt. Diese stellten teils eine Auffrischung zu den bereits beim "Fit im Büro"-Kurs gezeigten Übungen dar, aber auch Neues wurde vermittelt. Frau Mockenhaupt hat uns mit ihrer frischen Art wieder motiviert, den Arbeitsalltag durch einfache aber effektive Übungen sportlich zu unterbrechen. Es hat Spaß gemacht! Gerne wieder!" Daniela Gräf, Deutsche Telekom Technik

Juni 2015: "Jede(r) von uns kennt die Beschwerden des Arbeitsalltags am Schreibtisch. Wir wissen ebenso, dass Bewegung gut tut, aber wie macht man es richtig? Da haben wir uns professionelle Hilfe geholt: Frau Mockenhaupt! In unserem 7-Wochen-Programm zeigte sie uns reichlich Übungen, wie man sich richtig macht und erklärte auch, was die jeweilige Übung bewirkt. Die Zufriedenheit las man nach den Einheiten immer wieder in den Gesichtern. Jetzt liegt es nur noch an uns, die Übungen weiter zu machen. Es bleibt nur noch eins: Liebe Frau Mockenhaupt! Vielen Dank für Ihren tollen Einsatz. Es war sehr schön und  hat Spaß gemacht." Siawash Mobasheri, Deutsche Telekom

Juni 2015: "Die Kursreihe war sehr abwechslungsreich und in einer angenehmen Atmosphäre. Frau Mockenhaupt war äußerst hilfsbereit und beantwortete unsere Fragen sehr detailliert. Ein Handout zu jeder Stunde (inkl. Bilder) wurde nachgereicht und hilft die Übungen im Nachgang anzuwenden." Frau B., Deutsche Telekom

Mai 2015: " Liebe Frau Mockenhaupt. Vielen Dank für die sieben Einheiten der mobilen Firmenfitness. Das wöchtentliche Training war für uns eine gute Anregung, um selbst aktiv und agil im Büro zu werden. Anhand der sehr guten Handouts kann man die Übungen auch gut alleine machen und in den Arbeitsalltag mit einbeziehen. Vielen Dank für die motivierenden Impulse, sich zu bewegen :) Wir empfehlen Sie gerne weiter." Benita Gusakov, Deutsche Telekom

Mai 2015: "Frau Mockenhaupt hat uns sehr viele tolle Impulse für unseren Büro-Alltag gegeben: Dank ihrer super Begleitung sind das Team und ich nun in der Lage, auch in der oftmals ja doch leider aufkommenden Hektik im Job, uns und unserem Körper einfach mal zwischendurch etwas Gutes zu tun. Herzlichen Dank dafür! Wir hoffen alle auf eine Fortsetzung..." Heike Knauf, Deutsche Telekom

März 2015: "Liebe Frau Mockenhaupt, wir möchten uns bei Ihnen noch einmal ganz herzlich für die tolle Begleitung in den zurückliegenden Wochen bedanken. Körperliche Inaktivität im Büro ist ein zentraler Risikofaktor für die Entstehung von Muskel-Skelett-Erkrankungen, der zweithäufigsten Krankheitsdiagnose bei Beschäftigten der Telekom. Daher war es uns als Team sehr wichtig gemeinsam etwas dagegen zu tun. Sie haben uns gezeigt, dass bereits regelmäßige kurze Unterbrechungen des sitzenden Berufsalltags viel bringen kann. Uns wird die halbe Stunde mit Ihnen in unserem JF fehlen. Ansporn weiterzumachen und die Freude an der Bewegung gemeinsam zu erleben, haben Sie uns aber auf jeden Fall gegeben." Marcus Göricke, HR GHS, Deutsche Telekom

März 2015: "Liebe Frau Mockenhaupt, das DTTS OP Team dankt Ihnen ganz herzlich für die 7 sportlichen Fitness-Einheiten, die uns unter Ihrer Anleitung nicht selten zum Schwitzen brachten. Die wöchentliche mobilisierende und kräftigende Bewegung hat uns sehr viel Spaß gemacht, war eine gesunde Abwechslung zum eher hölzernen Büroalltag und die ein oder andere Übung wird sicherlich im Gedächtnis bleiben und in den Alltag integriert werden. Mit Ihrer sympathischen, motivierenden Art und der individuellen Betreuung der Kursteilnehmer haben Sie auch den letzten Sportmuffel "bewegen" können. Für einen Aufbaukurs würden wir Sie sehr gerne wieder bei uns begrüßen!" Eric Hemberger, DTTS OP Team, Deutsche Telekom

März 2015: "Liebe Frau Mockenhaupt, alle Teilnehmer/-innen in unserem Bereich möchten sich nochmal ausdrücklich bei Ihnen für den Kurs "Stay-Fit" bedanken, in dem Sie uns als Mobiler Fitness Coach gefordert haben.

Die von Ihnen hervorragend erklärten und nachvollziehbar vermittelten Übungen lassen sich leicht in den Büroalltag einfügen und werden von allen Teilnehmern/-innen als sehr hilfreich empfunden. Vieles davon hat inzwischen auch den Weg vom Büro in das private Umfeld gefunden und wird auch dort angewendet.

Gut abgestimmt war das Verhältnis von praktischem Training und den von Ihnen verständlich und anschaulich dargestellten theoretischen Hintergründen zu den jeweiligen Übungen.

Wir würden Sie, so sich das Angebot ergäbe, jederzeit sehr gern wieder bei uns zu weiteren Trainingseinheiten begrüßen und können Sie wärmstens weiterempfehlen. Danke für Ihre Inspiration und Begeisterungsfähigkeit." Oliver Behling, Deutsche Telekom

März 2015: "Danke, Frau Mockenhaupt für den tollen 7-Wochen-Kurs Mobiler Fitness, der viel Spaß gemacht hat und von dem wir in verschiedenen Alltagssituationen immer wieder profitieren werden. Mein Fazit: Hoher Nutzen, uneingeschränkt empfehlenswert, mit sehr viel Stoff und vielen praktischen und theoretischen Informationen. Besonders geschätzt haben wir die von Frau Mockenhaupt geschanffene freundliche Trainingsatmosphäte und die Kompetenz der Stoffvermittlung. Herzlichen Dank, bei einem Fortsetzungskurs sind wir sicher dabei. " Rateb Barna, Group Procurement, Deutsche Telekom

März 2015: "Der Kurs mit den 30-minütigen Einheiten je 1x/Woche über 7 Wochen begann immer mit einer kleinen Meditation am Anfang, wodurch wir sozusagen zu Beginn schon mal auf den "Boden der Tatsachen gebracht" wurden. Frau Mockenhaupt war immer sehr pünktlich und zuverlässig, außerdem freundlich und hilfsbereit. So ist sie auf Mitarbeiter und deren "Problemchen" individuell eingegangen und hat sich insgesamt den Bedürfnissen der Gruppe immer angepasst. Das abwechslungsreiche Training, bei dem auch immer mal wieder gelacht werden durfte, hat unseren Teamgeist gestärkt und unsere Mobilität erhöht. Das Handout mit den Übungen ist sehr hilfreich und verständlich, vor allem wenn man die Übungen vorher zusammen durchgeführt hat. Wir bleiben per Mail mit Frau Mockenhaupt in Kontakt nach dem Motto "Nicht aus den Augen - Nicht aus dem Sinn!" Jasmin Galonska, Team OS-6, Deutsche Telekom

Februar 2015: "Vielen Dank an Sie, Frau Mockenhaupt. Es war immer erfrischend, interessant und kurzweilig. Es gilt jetzt nur "am Ball" zu bleiben und die individuellen Top 5 Übungen (für die eigenen Problemregionen) zusammenzustellen und regelmäßig zu trainieren." Michael Wißborn, Deutsche Telekom

Februar 2015: "Liebe Fr. Mockenhaupt, vielen Dank für 7 inspirierende und bewegende 30 Minuten, als unser mobile Fitnesscoach. Der Kurs überzeugte auch einige unserer nicht so sportbegeisterten
Kollegen, durch Ihre freudige und lockere Art, den Nutzen der Übungen zu erkennen.
Viele der Übungen lassen sich sehr gut in den Alltag und auch Arbeitsalltag integrieren und erste Veränderungen und Erfolge sind im Team vorhanden. Es würde uns freuen, wenn unsere Anregung zur Fortführung der Fitnessreihe aufgegriffen würde und eventuelle Folgekurse von Ihnen geleitet würden." Jörg Büssow, Team ST-2, Deutsche Telekom

Februar 2015: "Liebe Frau Mockenhaupt! Vielen Dank für die 7 Wochen Fitness im Büroalltag. Es hat Spaß gemacht und die Bedeutung von guter Körperhaltung ist noch mal neu ins Bewusstsein gerückt. Herzlichen Dank für Ihre motivierenden Worte, die Tipps und natürlich die fachgerechte Anleitung der Übungen. Jetzt heißt es, die Übungen in den Alltag zu integrieren!" Dorothee Schrief, Deutsche Telekom

Januar 2015: "Frau Mockenhaupt hat in unserem Bereich einen siebenwöchigen Kurs "Mobiler Fitness Coach" durchgeführt. Das Angebot wurde sehr gut angenommen.
Sie hat den Kurs sehr anschaulich gestaltet, Übungen gezeigt, die sich perfekt in den Arbeitsalltag integrieren lassen und jede Stunde abwechslungsreich gestaltet. Sämtlichen Teilnehmern hat der Kurs sehr gut gefallen, das Feedback war durchweg positiv. Wir können den Kurs "Mobiler Fitness Coach" absolut weiterempfehlen." Dagmar Onaran, Deutsche Telekom

Januar 2015: „Frau Mockenhaupt hat uns Bewegungsmuffeln in dem 7-Wochen-Programm eine Vielzahl von unterschiedlichen Übungen für den Büroalltag sowie dazugehörigen Erläuterungen an die Hand gegeben.  In ihrem Kurs zeigte Frau Mockenhaupt ihre Übungen immer vorab einmal vor und korrigierte dankenswerterweise auch die ein oder andere Fehlstellung bei der Ausführung von Übungen, so dass man immer wusste, wie es richtig sein sollte. Noch heute sehe ich den einen oder anderen Kollegen „Äpfel pflücken oder auf der „Ski-Schanze“. Das ist das Schöne daran, dass Frau Mockenhaupt für jeden von uns eine Übung hatte, die wir jetzt noch im Nachgang zu dem Programm in einer ruhigen Minuten anwenden.“ Justine Kolakowski, HR Business Services, Deutsche Telekom

Januar 2015: "Vielen Dank für den von Ihnen mit großem Engagement und Leidenschaft durchgeführten Fitness-Kurs in unserem Team. Ihre motivierenden und eindringlichen Worte werden uns noch lange im Gedächtnis bleiben und uns immer wieder daran erinnern, stets im Alltag ein paar Übungen aus Ihrem Programm durchzuführen. Besonders helfen dabei auch die sehr gut gestalteten Handouts. Wir freuen uns schon, wenn wir Sie vielleicht bald wieder bei uns begrüßen dürfen und es wieder heißt "bitte schließen Sie die Augen und atmen tief in Ihren Körper ein." Marion Schoeberl, Legal, Deutsche Telekom

Dezember 2014: "Mein Team und ich bedanken uns sehr herzlich für die vergangenen sieben "Fitness-Coaching-Wochen"! Es hat uns zum einen sehr viel Spaß gemacht und zum anderen auch geholfen, die ein oder andere Verspannung zu lösen. Wir werden versuchen, die Übungen in unseren Arbeitsalltag zu integrieren und zu einem festen Bestandteil zu machen. Danke auch für die sehr sympathische, kompetente  Art und Weise, in der Sie die Fitnessstunde gestaltet haben!" Martha Bathe, HR GHS -Team der Deutschen Telekom

Dezember 2014: "Frau Mockenhaupt hat in unserer Abteilung in den letzten 7 Wochen den Kurs "Mobile Fitness" gehalten. Sie hat uns Woche für Woche neue Übungen zur Mobilisierung/ Stabilisierung/Dehnung mitgebracht, die sehr gut in den Alltag integriert werden können, da sie ohne weiteren Aufwand durchgeführt werden. Die Übungen hat sie uns verständlich erklärt und die Ausführungen kontrolliert und sehr hilfreiche Tipps gegeben. Auf einzelne Befindlichkeiten oder Fragen hat sie immer Rücksicht genommen. Sie hat die Übungen nachhaltig in den Köpfen der Teilnehmer verankert. Im Nachgang eines Kurses wurden den Teilnehmern Handouts zur Verfügung gestellt, um die Übungen auch noch mal vor Augen zu haben." Stefanie Held, Deutsche Telekom

Dezember 2014: "Frau Mockenhaupt kam wie ein Sportengel in unserer Gruppe von 8 Personen und lockerte uns einmal wöchentlich für 30 Minuten auf. Die Übungen die sie mit uns machte, waren sehr hilfreich für das tägliche Arbeitsleben am Computer. Rücken- und Nackenschmerzen lassen sich kurieren, das konnten wir recht schnell spüren. Wir bedauern es sehr, dass die Übungsstunden vorbei sind und wünschen uns unseren Sportengel bald wieder her." Elke Langenbacher, Deutsche Telekom

Dezember 2014: "Liebe Frau Mockenhaupt! An die 7 Mal "Frühsport" mit Ihnen werden wir noch lange denken! Zusammengefasst: es hat Spaß gemacht, es hat gut getan und ihre super Übungsanleitungen liegen auf unseren Schreibtischen, denn wir wollen weiter machen. Das Konzept mit den kurzen Einheiten passt hervorragend in unseren Arbeitsalltag. Jetzt müssen wir uns nur noch regelmäßig daran erinnern. Ihnen vielen Dank. Ihre erfrischende Art hat uns allen gefallen." RISE/RES-Team der Deutschen Telekom

Dezember 2014: "Liebe Frau Mockenhaupt! Nachdem wir bereits in unserem PRA "Stay healthy at work Kurs" viel Spaß mit Ihnen hatten, war uns spontan die Idee gekommen, Ihr Programm auch als Auflockerung für unseren Internationalen Workshop mit unseren Tochtergesellschaften zu nutzen. Und die Idee war ein voller Erfolg! Durch den "etwas anderen Einstieg" in den zweiten Tag unseres Workshops hatten wir von Beginn an eine fröhliche Stimmung und die Kollegen waren im Anschluss auch bei schwer verdaulicheren Themen aktiv und gut gelaunt dabei. Herzlichen Dank und alles Gute für die Zukunft! Wir werden Sie gerne weiterempfehlen." Bjoern Mornhinweg, Deutsche Telekom

Dezember 2014: "Liebe Frau Mockenhaupt! Wir hatten in den letzten 7 Wochen viel Spaß bei unserem "Stay Healthy At Work-Kurs". Herzlichen Dank für Ihre Anleitung, wertvolle Ratschläge und Ihre unermüdliche Motivation. Wir geben uns alle Mühe, das Gelernte in unseren Alltag einzubauen." GPRA(-Sport)-Team der Deutschen Telekom

Dezember 2014: "Vielen Dank, Frau Mockenhaupt. Sie haben meinem Team in sieben kurzweiligen Übungseinheiten zahlreiche gute Tipps an die Hand gegeben, wie wir ohne Zeitaufwand Momente der Entspannung für Körper und Geist in unseren Arbeitsalltag einbauen können. Das Feedback aller Teilnehmer war sehr gut. Wir haben die Übungseinheiten als kurze Oasen der Erholung genossen und nehmen die Übungen mit, um davon im Alltag weiter zu profitieren. Während ich diese Zeilen geschrieben habe bin ich z.B. schon fast automatisch auf die Vorderkante des Stuhls gerutscht und habe die gerade Sitzhaltung eingenommen..."  Ralf Overkamp, Deutsche Telekom

November 2014: "Ich möchte mich sehr herzlich bei Ihnen bedanken und hervorheben, dass der Kurs allen Teammitgliedern großen Spaß gemacht hat und auch außerhalb der Kurszeiten oft im Team besprochen wurde. Ich fand ihn sehr gut auf die Bedürfnisse in unserem Büroalltag abgestimmt. Das Format "7*30 min" war optimal, um regelmäßig neuen Ideen für sportlichen Ausgleich am Arbeitsplatz zu erhalten, mit denen man dann individuell weiterarbeiten kann. Und nicht zuletzt hat Ihre offene und unkomplizierte Art den Kurs zu einem Highlight in der Arbeitswoche werden lassen, den wir jetzt schon vermissen." Jan Bolhöfer, Deutsche Telekom

November 2014: "Die Trainingseinheiten mit Frau Mockenhaupt haben immer sehr viel Spaß gemacht und waren sehr abwechslungsreich. Da eine Trainingseinheit nur eine halbe Stunde umfasste, konnten wir diese einwandfrei in unseren Arbeitsablauf einbringen und es war einfach mal eine gute Gelegenheit für kurze Zeit abzuschalten! Die Übungen kann man ohne weiteres in den Tagesablauf einbauen - auch wenn man nicht gerade die Sportskanone Nr. 1 ist!!!" Hanna Giersig, Deutsche Telekom

November 2014: „Mobiler Fitnesscoach (7-wöchiger Kurs à 30 min/Woche)
Frau Mockenhaupt versteht es ausgezeichnet, einem alltagstaugliche Übungen an die Hand zu geben, die den inneren Schweinehund zu überwinden helfen. Da es einem selbst überlassen bleibt, wie oft man die Übungen wiederholt und in welcher Intensität man sie ausübt, kann sich jeder seinen eigenen Fitnessplan erstellen und sogar in sein Berufsleben einbauen, ohne den Job dabei zu vernachlässigen. Frau Mockenhaupt schafft es ohne erhobenen Finger, dass man sich immer wieder den nötigen Bedarf an Mobilisierung/ Dehnung/ Kräftigung vor Augen führt. Jeder kann ohne großen Aufwand etwas für sein körperliches Wohlbefinden tun – mit Frau Mockenhaupts Unterstützung hat es sogar einem Sportmuffel wie mir Spaß gemacht." Anne H., Deutsche Telekom

November 2014: "Vielen Dank für das gute und kurzweilige Training. Es tat gut, sich mal wieder richtig zu dehnen und zu strecken. Unter anderm auch dank der wöhentlichen Handouts sind die Übungen gut nachvollziehbar". Jürgen Fromm, Deutsche Telekom

November 2014: "Frau Mockenhaupt hat uns in einem siebenwöchigen Kurs mit ihren Übungen im Büro angeregt, mehr Fitness im Büroalltag anzuwenden. Mit ihrer offenen Art und individuellen Betreuung hat sie für eine sehr angenehme Atmosphäre während des Training gesorgt. Es hat allen Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht und auch die Rückmeldungen zeigen, dass die Übungen effektiv waren." Rainer Krein, Deutsche Telekom

Oktober 2014: "Mit dem Aufruf "Fit im Büro" starteten wir mit Frau Mockenhaupt das Angebot des Arbeitgebers, mit kleinen Übungen im Büro etwas für die Gesundheit zu tun. Mit den einfachen und leicht umsetzbaren sportlichen Einheiten, die uns Frau Mockenhaupt mit Ihrer angenehmen Art erklärte, hatten die Beteiligten Spaß an der kleinen Auszeit vom Arbeitsalltag. Nun liegt es an uns, dran zu bleiben und die eine oder andere Übung in den täglichen Ablauf zu integrieren, was anhand der guten und unterstützenden Unterlagen nicht schwer fallen wird. Wir bleiben am Ball! ;o)" Daniela Gräf, Deutsche Telekom Technik

September 2014: "Wir haben Frau Mockenhaupt im Rahmen von sieben Kurseinheiten eines Trainings zu Bewegungsübungen im Büroalltag als engagierte, den Teilnehmern zugewandte und motivierende Trainerin kennengelernt. Mit ihrer offenen und freundlichen Art gelang es ihr sehr gut, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Neben einer präzisen Anleitung der Übungen vermittelte Frau Mockenhaupt immer wieder  anschaulich Wissenswertes rund um die Muskulatur. Bei der  Umsetzung im Alltag unterstützen ihre Handouts, die mit hilfreichen Fotos zu den Übungen versehen sind. Wir empfehlen Frau Mockenhaupt gerne weiter"  

Andreas Sawatzki, Health&Safety Manager, Deutsche Telekom Technik

September 2014: "Frau Mockenhaupt hat uns sehr viele tolle Impulse für unseren Büro-Alltag gegeben: dank Ihrer super Begleitung sind mein Team und ich nun in der Lage, auch in der oftmals ja doch leider aufkommenden Hektik im Job uns und unserem Körper einfach mal zwischendurch etwas Gutes zu tun. Herzlichen Dank dafür!" Anna Altintzoglou, Deutsche Telekom

Fragen an mich?

Rufen Sie einfach an unter

+49 228 85427727 oder

+49 01577 4076952

oder senden Sie mir eine Mail an sm@fab-bonn.de

Interessante Links:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FABulous Fitness Coach